Eine Übersicht der Turkish Airlines

Die Turkish Airlines „ der Senkrechtstarter“ der Türkei begann vor 78 Jahren mit 5 Flugzeugen seinen Werdegang den sie heute nun mit gesamt 180 (Passagier –und Fracht)Flugzeugen und der gleichen Begeisterung und Zielstrebigkeit, wie am ersten Tage,  fortführt. Die Turkish Airlines, welche in ihrem 78. Geschäftsjahr im Besitz der jüngsten Flotte Europas ist,  wird durch den Erwerb von neuen Flugzeugen in den kommenden zwei Jahren sowohl ihre Flotte verjüngen als auch ihre Service-Qualität steigern.

Die Turkish Airlines, welche seit dem Jahre 2003 bis heute eine bestimmte Vision verfolgt, hat trotz der Wirtschaftskrise 2008 und 2009,mit ihrer weltweiten Auswirkung, Erfolg aus ihren Investierungen erzielend sowohl an der Passagieren Anzahl,  dem Ertrag als auch der Erweiterung ihres neuen Flugnetzes ein Wachstum gesichert. 

Die Turkish Airlines hat nicht nur im Wachstum und der Ertragskraft sondern auch in ihrer Dienstleistungsqualität einen bedeutenden Schritt gemacht. Bei der „Skytrax“ Bewertung, welches als die „Oscar“ Auszeichnung der Luftfahrtbranche anerkannt wird, hat die Turkish Airlines sowohl im Jahre 2009 als auch im Jahre 2010 große Erfolge  erworben. Die im Jahre 2009 mit „die beste Fluggesellschaft“  Südeuropas ausgezeichnete Turkish Airlines, hat im darauffolgenden Jahr 2010  seinen Erfolg fortgeführt. Als die beste Fluggesellschaft Südeuropas hat die Turkish Airlines den Erfolg „die 3. beste Fluggesellschaft“ Europas zu sein errungen. Die von der Turkish Do&Do , eine Gemeinschaftsorganisation der Turkısh Airlines und Do&Do Catering Gesellschaft, den Fluggästen der Economic Class der Turkish Airlines an Bord angebotenen Speisen und Getränke wurden als weltweit bestes Speise und Getränke Angebot ausgezeichnet.

Während die Turkısh Airlines infolge der Musterungen und Überprüfungen der Skytrax, ihren verdienten Titel als Europas einzige Fluggesellschaft mit „4 Sternen“ in allen Kategorien fortführt, kommt sie durch ihr fortschreitenden Produkte – und Dienstleistungsqualität in der First Class mit 4,5 Sternen dem „5-Sterne“ Auszeichnungsziel einen Schritt näher.

Die Turkish Airlines, welche seit dem 1. April 2008 Mitglied der weltweit größten Luftfahrtallianz „Star Alliance“ ist, wird weiterhin der glänzende „Senkrechtstarter“ der Türkei sein.

Die Turkish Airlines in Zahlen (Stand: 30.04.2011)

Auslandflüge
Angeflogene Länder: 82
Angeflogene Städte:  137
Angeflogene Flughäfen:  13
Inlandflüge  Angeflogene Städte:  41
Angeflogene Flughäfen: 
42
Passagierzahlen 2005: 14.134.000
2006: 16.947.000
2007: 19.636.000
2008: 22.597.000
2009: 25.102.000
2010: 29.118.768
2011: 9.309.588 (01Januar-30 April 2011)
Flugzeuganzahl : 180
Mitarbeiterzahl : 15.240  (30.04.2011)
Passagier Ausbuchungsquote : 68,2%  (01Januar-30 April 2011)

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie nähere Informationen über unsere Flugziele, Flugzeugflotte und Mitarbeiterzahl.