Zum Hauptmenü

Fahrrad

Turkish Airlines fliegt Sie zu Hunderten Zielen weltweit. Nach Ihrem Flug mit uns können Sie Ihre Reise auf dem Fahrrad fortsetzen, das wir für Sie transportieren.

Beförderung von Fahrrädern auf unseren Flügen

  • Fahrräder müssen zur Beförderung in einem stabilen Karton oder einer Spezialtasche verpackt sein, um eine Beschädigung zu vermeiden. Bei Bedarf muss die Luft aus den Reifen gelassen werden. 
  • Elektrofahrräder oder Fahrräder mit Motor werden im Rahmen der Regelungen für Gefahrgut angenommen und befördert. 
  • Für einen möglichst platzsparenden Transport und eine einfache Handhabung des Fahrrades wird der Lenker parallel zum Rahmen und der Sattel auf die niedrigste Position gestellt, die Pedale werden abgeschraubt und alle Teile mit Verlängerungen werden entfernt. 
  • Auf Inlandsflügen ist die Beförderung von Fahrrädern kostenpflichtig. Wir stellen Ihnen für 1 Fahrrad 99 TRY in Rechnung.
  • Bei internationalen Flügen wird eine Gebühr für Sondergepäck erhoben. 
  • Eine Reservierung ist obligatorisch. 
  • Da einige Flugzeugtypen unserer Flotte nicht auf die Beförderung von Gepäckstücken dieser Größe ausgelegt sind, ist es notwendig, dass Sie unser Personal bei der Buchung vorab informieren. Fahrräder, die die zulässige Größe überschreiten, werden auf Frachtflügen befördert.

On all flights departing from Belgrade and on all return flights from this destination, one bicycle will be carried free of charge until December 31, 2021. A special fee will be charged for the second or more bicycles.

A fee of EUR 30 for sports equipment will be charged for flights from/to Maldives - Colombo with a stopover.

For flights to Antalya, Alanya, Adana, Kayseri and Nevşehir and for return flights from these destinations, we provide free carriage for one bicycle until December 31, 2021.