Zum Hauptmenü

Rafting/Schlauchboot

Bei Flügen mit Turkish Airlines müssen Sie Ihr Schlauchboot nicht daheim lassen! Sie können sich schon in den Wolken darauf freuen, die Stromschnellen zu bezwingen.

Beförderung von Rafting-Ausrüstung auf unseren Flügen

Zur Rafting-Ausrüstung gehören ein Schlauchboot im nicht aufgepumpten Zustand, ein Satz Ruder und eine Füllvorrichtung. Pneumatische Luftpumpen, Motorteile und elektrische Bauteile können nicht befördert werden.

  • Auf Inlandsflügen ist die Beförderung von Rafting-Ausrüstung kostenpflichtig. Wir stellen Ihnen für 1 Rafting-Ausrüstung 59 TRY in Rechnung.
  • Bei internationalen Flügen wird eine Gebühr für Sondergepäck erhoben. 
  • Eine Reservierung ist obligatorisch. 
  • Da einige Flugzeugtypen unserer Flotte nicht auf die Beförderung von Gepäckstücken dieser Größe ausgelegt sind, ist es notwendig, dass Sie unser Personal bei der Buchung vorab informieren. Ausrüstung, die die zulässige Größe überschreitet, wird auf Frachtflügen befördert. 
  • Achten Sie beim Verpacken darauf, die Ausrüstung vor Schäden zu schützen.